17. Hochzeitstag

17 Jahre Ehe – 17. Hochzeitstag – Orchideenhochzeit

Am 17. Hochzeitstag feiert das Ehepaar die Orchideenhochzeit. Es ist der perfekte Zeitpunkt dankbar für die vergangenen 17 Jahre zu sein und sich gemeinsam an diese turbulenten Jahre zurückzuerinnern. Das Paar kann sehr stolz auf sich sein, denn nicht vielen Ehepaaren ist es vergönnt die Orchideenhochzeit noch gemeinsam zu feiern. Diese Ehepaare haben es nicht verstanden, dass die Ehe ein Geben und Nehmen ist. Sie haben es nicht geschafft sich den Problemen des Alltags gemeinsam zu stellen, sondern haben sich wahrscheinlich für den Weg des geringsten Widerstandes entschieden und konnten so nicht richtig zusammenwachsen. Anders bei den Ehepaaren die den 17. Hochzeitstag erreichen, die haben auch an schweren Tagen zusammengehalten. Ehepaare, die die Orchideenhochzeit feiern, sind der Beweis dafür, dass man mit Vertrauen, Verständnis, Kompromissbereitschaft und viel Liebe, alles schaffen kann. Die Orchidee, ist eine wunderschöne Blume, die lange und prachtvoll blüht. So wie die Ehe des Paares und jeder kann es sehen und sich daran erfreuen. Das Ehepaar hat bis zu diesem Tag schon viel erreicht, aber weiß auch das man sich darauf nicht ausruhen darf, sondern weiterhin an der Liebe und der Ehe arbeiten muß. Gestalten Sie sich den Tag ganz nach Ihrem Wünschen.