6. Hochzeitstag

6 Jahre Ehe – 6. Hochzeitstag – Zuckerhochzeit

Der 6. Hochzeitstag ist vor allem in Österreich unter dem Namen Zuckerhochzeit bekannt. Der Name soll die vielen süßen Seiten der Ehe symbolisieren, welche jetzt schon sechs Jahre Bestand hat. Bei Zuckerhochzeit ist der Name auch Programm und so werden bei der Feier allerlei Süßspeisen gereicht.

6 1/4 Jahre Ehe – 6 1/4. Hochzeitstag – Hammelhochzeit

Warum es Hammelhochzeit heißt konnten wir leider nicht rausfinden. Aber über hilfreiche Tipps und Informationen zu dem Ursprung des Namens Hammelhochzeit wären wir Ihnen sehr dankbar. Die Informationen hierzu werden dann in unserem Hochzeits-Portal ergänzt und veröffentlicht. Und auch weitere Informationen und Ergänzungen zu den Hochzeitstagen oder anderen Themen rund um die Hochzeit können Sie gern an uns weiterleiten und werden dann von uns mit berücksichtigt.

6 1/2 Jahre Ehe – 6 1/2. Hochzeitstag – Zinnerne Hochzeit

Die Zinnerne Hochzeit wird am 6. Hochzeitstag gefeiert. Nach sechs aufregenden Jahren hat der Alltag und die Realität Einzug gehalten. Viele Klippen wurden bereits umschifft und der Himmel hängt nicht mehr jeden Tag voller Geigen. Natürlich steigen ab und an noch Gewitterwolken auf und es kracht auch mal, aber danach wird die Sonne wieder scheinen. Früher war es in den Haushalten üblich Gegenstände aus Zinn zu benutzen und es ist davon auszugehen, dass der Name Zinnerne Hochzeit für den 6. Hochzeitstag, daher stammt. Zinn gehörte also, wie die Ehe, zum alltäglichem Leben. Sollte man den Alltag zu sehr eindringen und zur Routine werden lassen, dann wird die Ehe zur Selbstverständlichkeit, was sie aber nicht ist. Die Ehe und der Partner sind immer etwas Besonderes und alles außer selbstverständlich. Sorgen Sie also dafür die Ehe immer hoch und am Leben zu halten. Entdecken Sie sich jeden Tag neu, schätzen Sie sich wert und unternehmen Sie viel miteinander. Die Ehe ist vor allem in den ersten Jahren vielen neuen Problemen ausgesetzt, denen man nur standhalten kann, wenn man es als Ehepaar schafft auch in schlechten Zeiten durch dick und dünn zu gehen. Denn Eheleute sollten nicht nur die schönen Seiten einer Ehe teilen, sondern auch die schlechten Seiten. Ehepaare die gemeinsam jedem Wetter strotzen werden noch viele Hochzeitstage miteinander glücklich erleben und können gelassen in die Zukunft schauen. So kann man zusammen getrost die Zukunft planen und Kompromisse schließen bei unterschiedlichen Vorstellungen. Ehepaare die bereits in einer kleinen Krise stecken, sollten den 6. Hochzeitstag nutzen um sich neu zu organisieren sich zusammenzuraufen und nach Lösungswegen aus der Krise suchen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen