Polterabend

Der Polterabend gehört zu den ältesten noch gelebten Bräuchen und ist gerade in ländlichen Gegenden sehr beliebt. Dabei unterscheiden sich die verschiedenen Rituale die auf einem Polterabend zelebriert werden je nach Region.

Polterabend

Polterabend

Allgemeines zum Polterabend

Meist lädt das Brautpaar Freunde und Verwandte einen Tag oder manchmal auch eine Woche vor der Hochzeit zum Polterabend ein. Gefeiert wird die Verabschiedung des Paares aus dem Kreis der Unverheirateten. Als Location der Feier bietet sich zum Beispiel ein Garten an. Wer es hingegen exklusiver mag, kann auch Räumlichkeiten mieten, und sich schonmal auf die Feier am schönsten Tag des Lebens, der Hochzeit einzustimmen. Auf jeden Fall sollte man darauf achten, dass eine Art Bar oder ein Ausschank, eine Tanzfläche sowie Möglichkeiten zum Unterstellen bei Regen vorhanden sind. Und auch Esssen und Trinken sollte man sorgfältig planen. Sowohl alkoholische, wie Bier oder Wein, als auch nichtalkoholische Getränke, wie Wasser und Säfte, sollten dabei angeboten werden. Beim Essen empfiehlt es sich auf unkomplizierte und einfache Speisen zurückzugreifen, wie belegte Brötchen oder kleine Snacks. Das muß dann natürlich am schönsten Tag des Lebens, der Hochzeit, etwas üppiger sein. Wenn viele Gäste erwartet werden, sollte man zusätzlich einen DJ in Erwägung ziehen oder man bittet einen Bekannten diese Aufgabe zu übernehmen.

Beliebte Aktionen für den Polterabend

Ein Brauch der auf so gut wie jedem Polterabend stattfindet, ist das Zerschmeißen von Porzellan und Steingut. Dieses Ritual soll angeblich böse Geister vertreiben und damit dem Brautpaar Glück bringen. Doch Vorsicht: Zerschmettern sie niemals Glas, denn das bringt Unglück! Anschließend muss das Brautpaar die Scherben zusammenkehren. Die restlichen Aktionen können ganz nach Belieben des Brautpaares gewählt werden. So kann man zum Beispiel Luftballons steigen lassen, an denen jeder eine Karte mit einem Wunsch anhängt. Auch ein kleines Feuerwerk lockert den Abend auf und sorgt für gute Stimmung.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen